Tuna Grilled Cheese

Hallo liebe Leser,

es ist zwar noch nicht der 4. Juli, aber ein wenig USA-Feeling hat uns heute schon gepackt. Auf den Tisch kam Grilled-Cheese – perfekt als Snack zwischendurch. Um ein wenig Abwechslung in die Sache zu bringen, habe ich die Käse-Sandwiches zusätzlich mit Thunfisch gefüllt.

Juni22013 080

Zutaten:

4 Scheiben Weißbrot    

2 Esslöffel Butter

2 Scheiben Käse

1 Dose Thunfisch

So wird’s gemacht:

1. Zuerst erhitzt ihr die Butter in einer Pfanne auf mittlerer Hitze.

2. Belegt nun 2 Scheiben des Weißbrots mit Thunfisch und Käse, legt die anderen beiden Scheiben jeweils oben drauf und drückt sie mit der flachen Hand oder einem Pfannenwender gut fest.

3. Sobald die Butter geschmolzen ist, legt ihr die rohen Sandwiches in die Pfanne und lasst sie von beiden Seiten ca. 3 Minuten goldbraun und knusprig braten.

Wenn der Käse geschmolzen ist… Guten Appetit!

Juni22013 083

Advertisements

Ein Gedanke zu “Tuna Grilled Cheese

  1. Pingback: Grilled Tuna-Cheese Sandwich | Blutiger Ernst

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s